Geschichte

Wetterfest seit 1874

Als 1871 das Deutsche Reich gegründet wird, entsteht ein großes zusammenhängendes Wirtschaftsgebiet. Diese günstigen Handelsbedingungen nutzen Wilhelm Brauns und die Familie Heitmann. Sie machen sich selbstständig und stellen in ihren Unternehmen Textilfarben für das Färben zuhause her. Schnell wird das Produktangebot erweitert. Imprägniermittel gehören schon bald fest zum Sortiment.

Zuverlässiger Wetterschutz hat einen Namen

Um den Qualitätsanspruch zu unterstreichen und den Namen zu schützen, wird IMPRÄGNOL 1908 als Marke eingetragen.

Seitdem entwickeln wir unter der Marke IMPRÄGNOL innovative Imprägniermittel. Neben dem verlässlichen Schutz legen wir viel Wert auf eine komfortable, sichere Anwendung. Ein gutes Beispiel dafür sind unsere praktischen FCKW-freien IMPRÄGNOL-Sprays.

Heute führt IMPRÄGNOL den Markt für Imprägniermittel an – mit überzeugenden Produkten made in Germany.

Marke_1930
impraegnol_aufsteller